Level 1

Level 1 – Fahrtechnikkurs für Neu- u. Wiedereinsteiger

News-KürbisfestBisher noch keinen Fahrtechnik-Kurs belegt ODER (!) als Neuling/Anfänger im Mountainbiken bisher noch wenig Erfahrung im Umgang mit dem Bike im Gelände? Der Level 1 Kurs ist für Sie genau der richtige Einstieg in die Welt der MTB Kurse bei Ridefirst! Denn um auf dem Bike mit Spaß, Fahrfluss und Sicherheit im Gelände unterwegs zu sein, sind gewisse Grundfahrtechniken notwendig. Diese werden ihnen in der Gruppe spielerisch vermittelt, dazu werden Sie individuell mit Tipps und Verbesserungsvorschlägen versorgt. So wird dem Spaß auf MTB Touren künftig nichts mehr im Wege stehen…

Bei Marc (Sauerland) || Bei Björn & Bei Gaby (NRW und Umgebung)|| Bei Leo (Lahntal & Umgebung)

Kurs-Informationen

In vorwiegend flachem bis leicht ansteigendem Gelände üben wir die grundlegenden Fahrtechniken für das Mountainbiken. Spielerische Elemente mit kleinen Herausforderungen und der Aufbau des persönlichen Fahrtechnik-Fundament machen den Level 1 Kurs zum motivierenden Erfolgserlebnis. Der individuellen Beratung inklusive genauer Fehleranalyse und Korrektur wird dabei besondere Beachtung geschenkt. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt acht Biker. Dauer des Kurses: 4 Stunden Preis pro Person: 89,- € (inkl. MwSt. 19 %)

Inhalte

    • Bike-Setup
    • Grundposition & Balance
    • Bremstechnik
    • Basics Kurventechnik
    • Linienwahl
    • Grund- und Abfahrtsposition
    • Kleine Hindernisse meistern
    • Fahrtechnik Steigungen (inkl. Anfahren am Berg)
    • Hilfreiche Tipps und Kniffe zu Ausrüstung, Bike-Pflege und vielem mehr…

Was mitzubringen ist:

      • Spaß und Motivation
      • Ein funktionsfähiges, geländetaugliches Mountainbike
      • Helm ist Pflicht !
      • Fitness-Level: Easy
      • Trinkflasche oder -rucksack (für kleine Snacks ist gesorgt)

_____________________________________________________________________________________________________________________

LINKS Buchung Kurse Level 1: Bei Marc || Bei Björn || Bei Gaby ||Bei Leo

Für Buchung eines Kurses nutzt man die Buchungs-Tools der jeweiligen Anbieter (dabei gilt deren AGB)!