Enduro – Expert

Der Kurs für fortgeschrittene Enduro Piloten

bilder_06

Die grundlegenden Techniken sind klar, und der lokale Trail stellt keine Probleme mehr dar. Aber an der der ein oder anderen Stelle fehlt noch das Verständnis oder die richtige Technik um ein Hindernis wie einen Steilhang, ein Sprung oder eine besondere Kurve zu meistern? Dann ist dies genau der richtige Kurs. Auch auf Enduro Rennen gibt es steile und kniffelige Downhillpassagen die bezwungen werden wollen, wir möchten Dir die nötigen Techniken vermitteln, damit du in Zukunft auf jedem Trail ohne Einschränkungen Spaß haben kannst! Das sichere Meistern von sehr engen oder steilen Kurven, so wie das Überwinden von steilen Hängen und verblockten Linien steht hier im Vordergrund.




Kurs Informationen:

Zunächst wiederholen wir in simplen Passagen auf dem Trail grundlegende gravity-relevante Haltungen und Bewegungen, bevor wir sie in anspruchsvollem Gelände umsetzen. Im Gelände werden dann besonders kniffelige Kurven, verschiedene Steilhänge und spezielle Linien geübt. Wer die grundlegenden Fahrtechniken aus dem Gravity 1 Kurs beherrscht, aber an gewissen Stellen auf dem Trail oder im Gelände noch Probleme hat oder einfach nur seine Sicherheit und Geschwindigkeit steigern möchte, ist hier genau richtig!

Um eine individuelle Betreuung zu gewährleisten, beträgt die max. Teilnehmerzahl 8 Biker/innen, die Mindestteilnehmerzahl: 4

Dauer des Kurses: 4 Stunden

Link: Alle Kurs-Termine und Buchung



Inhalte

  • Tuning-Tipps für’s Material (bei Bedarf)
  • Kurventechnik für kniffelige Kurven
  • Drop und Sprungtechnik im Detail
  • Verschiedene Linien in anspruchsvollem Gelände erkennen und meistern
  • Flüssige und vorausschauende Fahrweise
  • Be- und Entlasten des Fahrwerkes
  • Schwierige Situationen, Schlüsselstellen und Hindernisse meistern
  • Erweiterte Übungen wichtiger Fahrtechniken (u.a.: Hindernisse für Fortgeschrittene)
  • Allgemeine Tipps u. Beratung (Individuelle Fragen erwünscht)



Was Sie mitbringen sollten:

  • Spaß und Motivation
  • Bike-Erfahrung
  • Ein funktionsfähiges, geländetaugliches Mountainbike
  • Helm ist Pflicht! (Falls vorhanden wird ein FullFace empfohlen)
  • Knie-Protektoren und Handschuhe
  • Fitness-Level: Normal
  • Trinkflasche oder -rucksack



Preis pro Person: 79,- €

Link: Alle Kurs-Termine und Buchung

Für Downhill / Dirtjump / Freeride – Bikepark PRIVATKURSE mailt an: sascha@ridefirst.de o. Tel: 0177-8647083