Vinschgau Camp Latsch: Fahrtechnik & Trails

Du möchtest dich fahrtechnisch verbessern und das auf den schönsten Trails der Alpen?

Dann bist du bei unserem Camp Fahrtechnik & Trails im Vinschgau genau richtig. Täglich üben wir auf vielen unterschiedlichen Wegen & Trails die wichtigsten Techniken die ein Biker braucht. Ein wenig Vorerfahrung (min. Level 1) und viel Lust auf Biken solltest du mitbringen!

IMG_2948

Wir nehmen uns Zeit die elementaren Techniken für Mountainbiker ohne Druck und Stress zu Üben. In Mitten der Kulisse aus Bergen & Apfelfeldern lernen wir spielerisch das Mountainbike zu bedienen. Auf flowigen und einfachen Trails verbessern wir das flüssige Fahren. Auf Tagestouren in Hochalpines Gelände lernen wir auch mittlere – bis schwierige Trails (S 2 bis S3) zu fahren.

Täglich legen wir Touren von 18 bis ca. 30 Km sowie 800 Hm zurück. Jeden Tag wird einmal geshuttelt oder der Lift genommen. So kommen wir täglich auf 2- 3000 Tiefenmeter auf den besten Trails der Alpen!

Camps Highlights:

Sonnenbergtrail, Hochgebirgstour auf 2400 Hm. Tägliche Videoanalyse

Leistungen:

– kleine Gruppen (max 7 Personen je Gruppe)

– durchgeführt durch ausgebildeten Fahrtechniktrainer (DIMB)

– 4 Tourtage mit Fahrtechnikcoaching im Gelände

– täglich Bild- & Videoanalyse

– Fotos per Downloadlink

– 4 Übernachtungen mit Halbpension

– Willkommensgeschenk für jeden Teilnehmer.

– Reisepreissicherungsschein

Ablauf:

Tag 1: Anreisetag

Treffen 13.00 Uhr Bikefertig vor dem Hotel.

Nach dem Bikecheck wiederholen wir die Grundlagen der Fahrtechnik auf einer Ausfahrt in der näheren Umgebung.

Tag 2 + 3:

Treffen nach dem Frühstück. Vorstellung des Tagesprogramms. Auf verschiedenen Touren lernst du die vielfalt der hiesigen Trails kennen.

Tag 4: Zum Abschlied gibt es noch einmal ein kleines Trailfeuerwerk.

Abreise gegen 14.30 Uhr.

Coach Max und Paolo veranstalten das Camp, zur Buchung: KLICK

Preis: 670 €