Special: Kurs „Spaß statt Angst“

Fokus Angstblockaden und mentale Aspekte beim Biken

Kurse-Ladies Angstblockaden bei Schlüsselstellen können den Spaß am Biken erheblich mindern. Besonders MTB-Neulinge und durch Stürze traumatisierte Biker haben beispielsweise im sehr steilen Gelände Probleme damit. Es geht bergab – steil bergab. Während die Freunde ihre Bremsen lösen und von der Schwerkraft in die Tiefe gezogen werden, bleiben nicht wenige Biker & Bikerinnen zögernd am Trail-Einstieg stehen: Die Angst ist zu groß. Besonders steile Abfahrten und kniffelige Serpentinen lösen bei Angstpatienten oft Überschlagsängste aus und verursachen einen verkrampften Fahrstil. Die Furcht vor schmerzhaften Abgängen auf steinigem Untergrund wirkt anscheinend besonders furchteinflößend auf diese Biker und Bikerinnen. So gehören nasse Wurzeln und felsige Wege zu den typischen Angstfaktoren! Unsere Spaß statt Angst Kurse bei Ridefirst sind ideal geeignet, um sicherer auf Trails Spaß zu haben und sich an schwierige Passagen herantasten zu könnnen – so kann jeder Biker die Ängste auf dem MTB letztlich überwinden.

Kurs-Informationen

In vorwiegend flachem bis leicht ansteigendem Gelände üben wir die grundlegenden Fahrtechniken für das Mountainbiken und tasten uns danach dann an praxis-relevante Passagen und Schlüsselstellen (step by step und das Level der Gruppe angepasst). Spielerische Elemente mit kleinen Herausforderungen und der Aufbau des persönlichen Fahrtechnik-Fundament machen den Level 1 Kurs zum motivierenden Erfolgserlebnis. Der individuellen Beratung inklusive genauer Fehleranalyse und Korrektur wird dabei besondere Beachtung geschenkt. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt acht Biker/innen.
Dauer des Kurses: 4 Stunden

Link: Alle Kurs-Termine und Buchung

Inhalte

  • Bike-Setup
  • Grundposition & Balance
  • Bremstechnik ohne Überschlagsangst
  • Basics Kurventechnik zB bei losem Schotter
  • Akute Angst- und Stress-Regulation
  • Konzentration & Fokus – Aufmerksamsteuerung
  • Analyse und Umgang mentale Blockaden
  • Tipps zu mentalen Techniken für Bewegungslernen
  • Blickführung & Ideale Abfahrtsposition
  • Hindernisse meistern
  • Fahrtechnik Steigungen (inkl. Anfahren am Berg)
  • Hilfreiche Tipps und Kniffe zu Ausrüstung, Bike-Pflege und vielem mehr…

Was Sie mitbringen sollten:

  • Spaß und Motivation
  • Ein funktionsfähiges, geländetaugliches Mountainbike
  • Helm ist Pflicht !
  • Fitness-Level: Easy
  • Trinkflasche oder -rucksack (für kleine Snacks ist gesorgt)

Preis pro Person: 69,- € (inkl. MwSt. 19 %)

Link: Alle Kurs-Termine und Buchung

One thought on “Special: Kurs „Spaß statt Angst“

  1. Pingback: Mädels-Spezial: Mehr Mut und Spaß bergab - mtb-zeit.de

Comments are closed.